Werde Test-tiger! Hilf beim Feinschliff des NEUEN COMFORT CONTROL

Diese Woche wird es mit der Entwicklung des neuen Bedienteils "Comfort Control" richtig spannend!

Wie ihr bereits hier verfolgen konntet, hat unser Technik-tiger Lars schon viele Stunden mit der Feinjustierung von Funktionen, Bedienbarkeit und auch endlich mal einer deutschsprachigen Anzeige im Display verbracht. Nach seinem Feedback passt der Hersteller die Software an.

Doch was für Lars genau richtig ist, hättest du vielleicht anders gelöst!? Wir bekommen von Euch so viel unterschiedliches Feedback zur Nutzung Eurer Standheizungen, dass wir eines sicher sagen können: Ihr seid in Eurem Reiseverhalten alle EINZIGARTIG!

Daher ist es auch für den besten Technik-tiger nur eingeschränkt möglich, den besten Mittelweg für ALLE von Euch zu finden. Und deswegen haben wir uns da mal was überlegt:

Wir geben noch VOR VERKAUFSSTART an einige unserer Kunden je ein Bedienteil zum Selbstkostenpreis, um es auf Herz und Nieren zu testen. Das Feedback unserer test-tiger fließt dann in die endgültige Softwareversion direkt beim Hersteller mit ein.

So viele Test-Plätze gibt es

Uns stehen im ersten Rutsch vermutlich um die 100 Comfort Control Bedienteile zur Verfügung, die wir vor Verkaufsstart an Euch verschicken können. Das heißt: Garantiert können wir nicht JEDEM der sich bewirbt, ein Comfort Control zum Testen schicken. Sei deswegen nicht traurig, wenn es ausgerechnet bei DIR nicht klappen sollte, das tolle, neue Teil für Eure Heizung, gibt's in Kürze regulär im Shop.

So wirst Du Test-tiger!

Um eines der wenigen, vorab verfügbaren Comfort Control Bedienteile zu erhalten und ein Teil des Test-tiger Teams zu werden, brauchen wir ein paar Angaben von Dir - und natürlich Deine Bereitschaft zur Mitarbeit unter den gegebenen Voraussetzungen.

Unter den eingesandten Bewerbungen wird es keine Verlosung geben, sondern wir wählen unsere test-tiger gezielt nach ganz bestimmten Kriterien aus. Das ist extrem wichtig, denn wir wollen ja das beste Ergebnis für ALLE aus den Tests erhalten. Dafür müssen wir es hinkriegen, mit einer beschränkten Zahl von Testpersonen einen möglichst breiten Querschnitt all der unterschiedlichen Bedürfnisse und Persönlichkeiten zu bilden. Von der Frostbeule, die im schlecht isolierten Transporter unterwegs ist, bis zum Liebhaber arktischer Temperaturen im Expeditionsmobil - das neue Bedienteil soll Eure Luft- und Wasserstandheizungen für jeden zufriedenstellend regulieren.

Wir sind deswegen stolz darauf sagen zu können, dass wir den ersten Test dieser Art bei Autoterm für Autoterm organisieren und das neue Bedienteil erst nach Auswertung aller Daten in den Verkauf geht. Alles in allem ein ganz schöner Aufwand, aber wie ihr bereits wisst, ist uns kein Aufwand zu hoch, damit ihr am Ende mit den Produkten zufrieden seid, die ihr bei uns kaufen könnt!

Voraussetzungen für die Teilnahme am Testprogramm

Um am Test-tiger Programm für das neue Bedienteil Comfort Control teilzunehmen brauchst Du

  • eine bereits bestehende Kundennummer bei uns
  • eine Heizung, die nicht älter ist als Kaufdatum 1.1.2018
  • ein aktives Facebookprofil, denn du wirst in eine exklusive Facebook Gruppe eingeladen, in der wir uns alle austauschen können. Du gibtst Dein Feedback hier auch DIREKT an den Hersteller Autoterm und hilfst bei der Verbesserung des Produktes.
  • Zeit, das Bedienteil innerhalb einer Woche nach Zustellung an Deine Heizung anzuschließen und zu testen, da wir dem Hersteller natürlich keine allzu lange Wartezeit abringen können.
  • Du bekommst das Bedienteil zum Preis von 59,- statt 89,- Euro mit kostenlosem Versand zugeschickt.
  • Wenn sich nach Eurem Feedback die Software noch einmal ändert, muss das Bedienteil zum Update noch einmal zu uns, damit du von der Verbesserung auch selbst profitieren kannst.

Wenn diese Voraussetzungen für Dich kein Problem sind, findest Du hier nun ein kleines Formular, um Dich als test-tiger zu bewerben. Und dann: Willkommen im Team!

+++ Die Bewerbungsphase ist abgeschlossen +++