Votronic Solar Charging Controller MPP 165 Duo Digital, 1710

Item number: 16593

Category: Votronic


95,00 €

including 19% VAT., plus shipping (DHL)

Available now

Shipping time: 4 - 6 workdays



Description

Der Solar-Laderegler MPP 165 Duo Digital von Votronic ist ein sog. MPP-Regler.

Dies ist die feuchtigskeitsgeschützte Version, bei welcher die komplette Elektronik mit einem Schutzlack gegen Korrosion geschützt ist. Zu empfehlen auf jeden Fall bei Booten und Anwendungsbereichen mit hoher Luftfeuchtigkeit. Da der Aufpreis gegenüber der Normalversion gering ist und hohe Luftfeuchtigkeit bei in einem Fahrzeug schlafenden Personen keine Seltenheit ist, empfehlen wir eigentlich für alle Reisefahrzeuge diesen Feuchtigkeitsschutz.

MPP steht hier für maximum power point, also den Betriebspunkt, an welchem dem Modul die maximale Leistung entnommen werden kann. Dieser Punkt ist definiert durch einen bestimmten Strom und die dazu passende Spannung und ist nicht konstant. Mit sich verändernden Lichtverhältnissen verschiebt sich dieser Punkt und der eingebaute Prozessor muss selbständig suchen, an welcher Stelle jetzt die höchste Leistung zu erreichen ist. Dadurch kann gegenüber den weit verbreiteten (und billigeren) Standardreglern noch einmal etwas mehr Leistung aus den Solarmodulen geholt werden. Eine spezielle Hochfrequenz-Schaltreglertechnologie mit hohem Wirkungsgrad macht dies möglich und sorgt so für kürzere Ladezeiten und die bestmögliche Leistungsausnutzung der Solaranlage.
Da der Platz für Module meist begrenzt ist, macht jedes Quäntchen Effizienzsteigerung im System nach unserer Meinung viel Sinn. Batterien sind teuer und schwer, also lieber aus der Sonne alles herausholen was geht ;)

Sinnvoller Zusatz bei den Duo-Reglern: Auch die Starterbatterie wird automatisch immer etwas mitgeladen, sodass diese auch bei längeren Standzeiten immer frisch bleibt.

Wichtig: Die Temperatur der Batterie bestimmt die Spannung, mit welcher diese geladen werden muss. Die Ladespannung muss ziemlich genau passen, damit die Batterie erstens richtig voll wird, und zweitens nicht anfängt zu gasen. Leider ist die Temperatur in einem Fahrzeug kaum konstant zu halten, speziell der Unterschied zwischen den Jahreszeiten fällt hier gravierend ins Gewicht. Hat die Batterie bei einem geparkten Fahrzeug im Winter problemlos schon einmal -20°C, so sind Temperaturen jenseits 50°C im Sommer keine Seltenheit. Aus diesem Grund empfehlen wir dringend mit Temperaturkompensation zu arbeiten. Dabei wird die Batterietemperatur ständig gemessen und die Ladespannung entsprechend angepasst. So hat man immer volle Batterien und sie halten länger. Die Votornic-Regler können das ganz automatisch, aber nur, wenn ein entsprechender Temperatursensor angeschlossen wird. Dieser wird direkt auf den Minuspol der Batterie geschraubt, um möglichst nahe an die Temperatur der Platten im Inneren zu kommen. Wir empfehlen dringend, einen solchen Sensor pro Laderegler mitzubestellen! Siehe unter Zubehör!

  • Hauptladeausgang I: Automatische Ladung und Ladeerhaltung der (Haupt-)Versorgungsbatterie
  • Nebenladeausgang II: Strom- und spannungsreduziert für Nachladung sowie Ladeerhaltung der Fahrzeug-Starterbatterie, hält diese immer startfähig
  • Stufenlose Regelung, volle Batterien durch sofortige Nachladung bei Stromverbrauch
  • Automatische Ladeprogramm für Gel-, Säure-/Nass-, AGM-/Vlies- und Lithium-Batterien einstellbar für optimale Ladeergebnisse
  • Sehr geringer Eigenstromverbrauch
  • Eingang für Batterie Temperatur-Sensor zur Temperaturkompensation
  • Betriebsanzeigen "Voll", "> 80%", "Laden", "MPP" und "Unterspannung"
  • Steuerausgang EBL, vorbereitet für Elektroblock mit Solarstromanzeige (Kabelsatz Art. 2007 erforderlich)


Technische Daten:

  • Leistung Solarmodul max.: 165Wp
  • Solarmodul-Strom max.: 10A
  • Solarmodul-Spannung max.: 50V
  • Ladestrom Batt. I / II max.: 12 /1A
  • Ladekennlinie: IU1oU2
  • Batterietyp einstellbar: Säure, Gel, AGM, LiFePO4
  • Eigenverbrauch: 0,004A
  • Überladeschutz: ja
  • Rückstromsperre (Nachtbetrieb): ja
  • Bordnetzfilter: ja
  • Anzahl Ladeausgänge: 2
  • Schutz gegen Überlast, Überhitzung, Verpolung: ja
  • Anschluss Temperatur-Sensor: ja
  • Ausgleich der Spannungsverluste auf den Ladekabeln: ja
  • Anschluss LCD-Solar-Computer S: ja
  • Ausgang EBL-Solarstromanzeige: ja
  • Temperaturbereich: -20 bis +45°C

 

Abmessungen:

  • 131 x 77 x 40mm inkl. Befestigungen, ohne Anschlüsse(BxTxH)

Product weight: 0,19 kg

Ratings (0)

Average product review

Write your first review and help others with their purchase decision:

Product review


Accessoires
Available now