SYSTEM.A.MON: All-ine-one - Überwachung des Speichers mit Kapazität, Bordspannung, Restlaufanzeige, programierbarer Schaltausgang, Starterbatteriespannung UND 2 Wassertanks, Temperatur, Wasserpumpe und USB inkl. Schaltplan

Artikelnummer: 21246

SYSTEM.A.MON: Überwachung des Speichers mit Kapazität, Bordspannung, programierbarer Schaltausgang, Starterbatteriespannung UND 2 Wassertanks, Temperatur, Uhr, Wasserpumpe und USB inkl. Schaltplan

Kategorie: SYSTEM.A.MONITOR 12V


409,00 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung innerhalb von DE NL , Versand (Paket)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 3 - 4 Werktage



Die preiswerteste Variante eein KOMPLETTES FAHRZEUG in einem Panel zu überwachen.

Dieses Modul zeigt die Basisinformationen für jedes System, ohne Spielkram in einer übersichtlichen Anzeige: Kapazitätsanzeige, aktuellen Strom in/aus dem Speicher, Spannungsanzeige für Bord- und Starterbatterie sowie ein proigrammierbarer Schaltausgang um zum Beispiel bei Spannung X oder Kapazität Y ein Signal zu geben oder auch etwas auf Knopfdruck zu schalten. Aus dem aktuellen Stromverbrauch kann ausserdem die Restlaufzeit berechnet werden, sodass man ungefähr abschätzen kann, wie weit man mit der Batterie noch kommt.

Zusätzlich zu den Basisfunktionen, die der eingebaute Batteriecomputer mit sich bringt, kann dieses Modul noch 2 Wasseertanks auslesen (Tanksensoren sind extra zu bestellen!), mit Umschaltern auch mehr als 2... Es gibt eine Uhr und eine Temperaturanzeige, deren Sensor auch extern verlegt werden kann. Die Wasserpumpe kann über dieses Panel (oder auch irgendetwas anderes) geschaltet werden (Relais ist eingebaut) und als Teil unseres Modulsystems kann durch langes Drücken der Power-Taste das komplette System abgeeschaltet werden.

Es gibt noch eine Taste für Solar-Informationen welche aber nur dann aktiv ist, wenn das gewählte SOLAR-IN-Modul mit Votronic-Regler ausgestattet  ist. In den meisten Fällen kann man diese Taste einfach ignorieren.

In diesem Fall liefern wir eine Votronic Kombipanel "Jupiter" mit einem Smartshunt, der den maximal zulässigen Strom des Systems abdeckt. Zwischen Shunt und Anzeige sind 5m Verbindungskabel, Schrauben werden ebenso mitgeliefert.

Wie üblich geliefert mit Schaltplan zum Anschluß des Moduls an unser Modulsystem.


Artikelgewicht: 0,24 Kg
Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: